24.12. – 27.12.2012 weiße Weihnachten am Strand

Irgendwie will einfach keine Weihnachtsstimmung aufkommen, wenn man in T-shirt und kurzer Hose am Strand entlang läuft und so beschließen wir wenigstens ein paar Plätzchen zu Backen. Leider stellt sich heraus, dass auch das leichter gesagt als getan ist, denn in diesem Haus hat niemand eine Waage. Generell scheinen die Australier nicht besonders backfreudig zu sein, sie haben ja ihre BBQs – Warum also lange in der Küche stehen?
Doch selbst als wir schließlich von einer sehr freundlichen Nachbarin, die sich ziemlich über unser Backvorhaben amüsiert, australische Cups zum abmessen der Zutaten auftreiben und das deutsche Rezept mehr oder weniger genau umrechnen können und sogar “ in der Weihnachtsbäckerei“ anhören und Kerzen anzünden, bleibt es irgendwie seltsam Weihnachtsplätzchen im Hochsommer zu Backen und als die Plätzchen schließlich auch noch im GasHerd anbrennen, geben wir uns geschlagen und gehen lieber nochmal eine runde Surfen.
Am Abend des 24. versuchen wir es noch einmal indem wir für unser Weihnachtsessen in ein deutsches Restaurant gehen, doch auch wenn das Essen wirklich lecker schmeckt, lässt die Cornflakes-Panade des „Wiener Schnitzels“ und der warme Kartoffelsalat uns ein kleines bisschen dem Fleischfondue bei mir zu Hause und den Würstchen und Kartoffeln bei Flo nachtrauern. Aber auch nur solange, bis wir uns nach dem Essen am im Dunkeln weiß leuchtenden Strand über ein Schokoladen-Brownie-Karamell-Eis von Ben & Jerry’s hermachen. (:
Die berühmte Weihnnachts-BBQ-Schlacht am 25. fällt leider Wort wörtlich ins Wasser, denn am Christmas Day schüttet es in Strömen und so verbringen wir den Feiertag mit deutschen Filmen und von zu Hause angekommener Schokolade in unserer Wohnung.

20121227-193128.jpg

Ein Gedanke zu „24.12. – 27.12.2012 weiße Weihnachten am Strand“

  1. Hallo ihr Beiden, ist doch schön, daß wenn es mit dem Wetter nicht so richtig klappt, ihr noch anderes unternehmt. Den Spaß dabei sieht man euch wirklich an. Genießt die gemeinsamen Tage! LBG Opa und Oma

Kommentar verfassen